Unsere Lebensfeindlichkeit muss transfomiert werden

In den nächsten Jahren stehen wir vor der gigantischen Aufgabe, unsere Lebensfeindlichkeit zu erkennen, zu verlassen und das Ruder um 180° herumzureißen. Verständlicherweise werden wir dabei auch mit dem entsprechenden Gegenwind der okkulten Dunkelmächte konfrontiert, die ihre Jahrtausende währende Herrschaft nicht einfach aufgeben werden. Das bedeutet, dass die Spannung(en) zwischen den beiden Polen sich immer mehr ins schier Unerträgliche steigern wird.

Deshalb werden seit geraumer Zeit sämtliche „Filter, Schleier“ und „Masken“ mehr und mehr abgebaut, was zu dramatischen Veränderungen in uns aber auch in der Matrix unseres Planeten und unseres Sonnensystems führt. Nicht nur die kosmische Einstrahlung nimmt extrem zu, (bei gleichzeitiger Abschwächung des Erdmagnetfeldes) sondern auch die Materie selbst beschleunigt ihre atomare Schwingung und unsere Bewegung im Raum nimmt deutlich Fahrt auf. Dadurch verändert sich auch unser Zeitgefühl. Die Zeit rast förmlich und auch die Zeit- und Erlebnisdichte potenziert sich immer weiter. Dadurch, dass sich immer mehr in immer weniger Zeit ereignet, kommen wir im persönlichen wie globalen Hurrikan gar nicht mehr mit und haben das Gefühl, damit völlig überfordert zu sein.

Die exponentiell ansteigenden kosmischen wie spirituellen Einstrahlungen (Photonen) „triggern“ insbesondere unsere psycho-energetischen Systeme der DNS, der Drüsen und der Chakren, die noch auf den alten (3 D) Frequenzen arbeiten und ebenfalls beschleunigt werden.

Aber auch die Gegenkräfte dieser noch bestehenden Dualität werden nicht klein bei geben. Sie tun alles in ihrer dunklen Macht, uns an diesem Tiefpunkt in ihrer Gewalt zu halten, uns regelrecht festzuketten und im Schlamm einzugraben, damit sie weiterhin unsere sowie die Lebenskraft von Mutter Erde aussaugen können. Dies über ihre NWO-Agenda, über ihre digitalen Technologien und insbesondere durch ihre Steckenpferde der künstlichen Intelligenz und virtuellen Realität, über Gentec, Nanotec, Frequenzmanipulation (HAARP-Systeme, ELF, EMP, 5G-Handynetz, WLAN etc.), Gender Gehirnwäsche, Transhumanismus, Geoengineering, schwarze Magie und Satanismus.

Von OBEN mit den Giften der Chemtrails, in der MITTE mit Strahlen, Mikrowellen und Elektrosmog. Dazu die versifften Impfungen und abhängig machenden Medikamente der Pharmaindustrie. Von UNTEN mit der Vergiftung (Stichwort: Monsanto, Fluoride, Glyphosat, Pestizide, Herbizide etc.) unserer Nahrung, die man durchaus nur noch als giftige „Füllstoffe“ bezeichnen kann.

Nebenbei sehen wir überall ähnliche Bilder: Immens hoher Ausländeranteil, eine explodierende Kriminalitätsrate, zerfallende Häuser, verschuldete und kranke Menschen, Islamisierung, in ganz Europa muslimische Parallelgesellschaften und Zustände, die sich immer mehr denen der Herkunftsländer angleichen. Ebenfalls zunehmende Dekadenzen vieler Bereiche, Verlust unserer Werte, Verlust der Souveränität unserer Nation(en), Verlust des Selbstwertgefühls, Verlust unserer Kultur sowie Unsicherheit und Ängste bzgl. der Meinungs- und Gesinnungsdiktatur. Keine echten Lösungen, keine Ideen für die Zukunft sondeern nur Verbote, Einschränkungen, Reglementierungen und Zensuren.

Alles in allem betrachtet wird jeder nachdenkende Mensch zur Zeit Zeuge von haarsträubenden Vorgängen und kollektiven Ver(w)irrungen, die für viele rational kaum erklärbar sind. Die orthodoxen, pseudo – humanistischen Eiferer und ihre Schergen fühlen sich geradezu verpflichtet, das Schöne, Wahre und Gute auszumerzen, was ihnen im Weg steht, da sie mit dem polit-medialen Feuer jeden vernichten, der dem kollektiven Mainstream – Götzen- Wahn widerspricht.

Die Herausforderungen für die kommenden Jahre werden die Menschen in diesem Land immens belasten. Die Dynamik an Missverständnissen, Diffamierungen, Massenmanipulationen, Kontroversen des gesellschaftlichen Miteinanders werden  – subtil ausgedrückt – zur täglichen Herausforderung.

Die Alarmglocken ertönen im „Herzen der Welt“ und darüber hinaus. Es ist Zeit für uns alle, aufzuwachen und aktiv zu werden. Es beginnt damit, dass jeder von uns aus seinem Traum und der Gier des endlosen Materialverbrauchs erwacht und sich den illusorischen Lügen über das Leben erwehrt.

Wir alle sind aufgerufen, unsere (anerzogenen) Glaubensauffassungen in Frage zu stellen und die Anhaftungen und Einstellungen fallen zu lassen, die uns nicht mehr dienen. Wir alle sollten keine Energie und Zeit mehr für das Gepäck sowie die überholten Gedankenformen anderer investieren.

Dieser Beitrag wurde unter Gedanken abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.